• Deutsch (DE)  English (UK)

KÖSTER Med.Tech.Service

Finden Sie Ihr Produkt

Toggle Bar

Allergischer Schnupfen

Was ist eine nasale Allergie?
Eine Allergie ist eine Überempfindlichkeit gegenüber Allergieauslösern, bekannt unter dem Begriff Allergene. Während eines Körperprozesses genannt Sensibilisierung erkennt Ihr Immunsystem irrtümlich eine harmlose Substanz in der Luft als schädlich. Ihr Immunsystem beginnt in dem Moment Antikörper gegen eine harmlose Substanz zu bilden. Wenn Sie das nächste Mal mit der Substanz in Kontakt kommen, erkennen diese Antikörper es und signalisiert Ihrem Immunsystem Botenschtoffe wie Histamin in Ihren Blutkreislauf abzugeben. Diese Immunsystem-Botenstoffe verursachen eine Reaktion, die zu den irritierenden Anzeichen und Symptomen einer nasalen Allergie führt. Nasale Allergien können Ihre Leistung bei der Arbeit, in der Schule oder Freizeitaktivitäten erheblich beeinträchtigen.

Die Jahreszeit kann ein Auslöser sein.

Ihre nasalen Allergiesymptome können zu einer bestimmten Jahreszeit beginnen oder sich verschlechtern, ausgelöst durch Baumpollen, Gräser, Kräuter etc. die teilweise zu unterschiedlichen Zeiten blühen.

Wenn Sie empfindlich auf Allergene wie Hausstaubmilben, Schimmel oder Tierhaare reagieren, können das ganze Jahr Symptome auftreten. Viele Betroffene haben das ganze Jahr über Allergiesymptome, aber die Symptome können sich zu bestimmten Zeiten des Jahres verschlimmern. Obwohl nasale Allergien in jedem Alter beginnen können, ist es am wahrscheinlichsten das sich Allergien unterschiedlichster Art in der Kindheit oder im frühen Erwachsenenalter entwickeln. Es ist normal, dass sich die Schwere der allergischer Reaktionen im Laufe der Lebensjahre verändert. Bei vielen Betroffenen neigen nasale Allergiesymptome dazu, langsam oft über Jahrzehnte hinweg abzuklingen.

Medikamentöse Lösungen

Mögliche langwirige Prozesse
• Immuntherapie - Allergiespritzen (Impfstoff mit allergenen Dosen)
• Dekongestionsmittel - verbessern die Nasenatmung (gegensätzlicher Effekt)
• Antihistaminika - reduziert Symptome (kann Schläfrigkeit verursachen)
• Steroid-Nasensprays - können Reaktionen auf Allergene effektiv begrenzen
• Saline Sprays: helfen bei der Entfernung von Allergenen im Nasengang

Zusätzliche Option:
Klimaanlagenfilter - können 99% der Pollen aus der Luft entfernen

DIE BIONETTE LÖSUNG

Bionette ist ein revolutionäres medizinisches Gerät das von:
• Tierhaar-Allergien...
• allergischen Schnupfen-Symptomen...
• und in vielen Fällen Staub-Allergieen...

BEFREIT ODER SIGNIFIKANT LINDERT
Mit Rotlicht-Technologie lindert dieses intranasale Medizinprodukt, wirksam Allergiesymtome wie;  Juckreiz, laufende oder verstopfte Nase, Kopfschmerzen und tränende Augen.

Die Lösung basiert auf einer innovativen Kerntechnologie, der Phototherapie: Rotes Licht in bestimmten Wellenlängen verändert zellulare Prozesse und beschleunigt dadurch den Heilungsprozess. BioNette verwendet rotes Licht bei 630 nm, um die Freisetzung von Histaminen zu hemmen, die allergische Reaktionen lindern oder beseitigen. BioNette ist ein batteriebetriebenes Gerät im Taschenformat zur Linderung von nasalen-AllergieSymptomen.

Das Gerät verfügt über zwei LED-Sonden, die rotes Licht abgeben, die direkt in die Nasenlöcher eingeschoben werden um eine schnelle Entlastung herbeizuführen. Bionette wird mit einem Knopfdruck aktiviert und arbeitet mit einem Timer der nach 4,5 Minuten abschaltet. BioNette ist ein nicht invasives und medikamentfreies Medizinprodukt. Bionette ist klein, leicht (ca.20 Gramm)und kabellos wodurch es sehr portabel und benutzerfreundlich ist.

Das Gerät ist absolut sicher und es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Auch Kinder ab 6 Jahren können Bionette benutzen. Für Kinder wird eine elterliche Aufsicht empfohlen, da Sie nicht direkt in die Lichtquelle blicken sollten.

bionette logo...die kleine Investition für eine spürbar höhere Lebensqualität...
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können